Beitragsbild Taufgebete
Ob evangelisch oder katholisch. Hier finden Sie ausgewählte Taufgebete und Psalmen, die unsere Kunden gerne als Taufspruch oder als Zusatztext in die personalisierte Taufbibel eindrucken lassen.

Im Widmungsbereich der Taufbibel Platz für ein Taufgebet / Psalm bis sieben kurze Zeilen. Längere Taufgebete / Psalmen drucken wir auf Zusatzseiten

Von allen Seiten umgibst du mich
und hältst deine Hand über mir.
Psalm 139-5

Weise mir, Gott, deinen Weg,
dass ich wandle in deiner Wahrheit,
erhalte mein Herz bei dem einen,
dass ich deinen Namen fürchte.
Psalm 86,11

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem
Namen gerufen, du bist mein.
Jesaja 43,1

Jesus Christus spricht:
Ich bin das Licht der Welt.
Wer mir nachfolgen will, der wird
nicht wandeln in der Finsternis,
sondern wird das Licht
des Lebens haben.
Johannes 8,12

Jesus Christus spricht:
Ich bin der Weg und die Wahrheit
und das Leben; niemand kommt
zum Vater denn durch mich.
Johannes 14,4

Seht, welch eine Liebe
hat uns der Vater erwiesen,
dass wir Gottes Kinder heißen sollen
und wir sind es auch!
1. Johannes 3,1

Ich will dich segnen
und du sollst ein Segen sein.
1.Mose 12.2

Er hat seinen Engeln befohlen,
dass sie dich behüten
auf allen deinen Wegen,
dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß
nicht an einen Stein stößt.
Psalm 91,11.12

Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
Psalm 23,1

Sie haben ein Taufgebet oder Psalm gefunden, den Sie in die Taufbibel drucken lassen möchtest? So funktioniert es:
1. Text mit der Maus markieren
2. Rechte Maustaste klicken und „Kopieren“ wählen
3. Im „Widmung“ Bestellfeld mit der rechten Maustaste auf „einfügen“ klicken

Unser Tipp – beliebtes Taufgebet.
Alt und modern zugleich!

Nun aber bleiben Glaube;
 Liebe Hoffnung, diese drei;
aber die Liebe ist die größte
unter ihnen.
1.Korinther 13,13

Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, dass Gott
 seinen ingeborenen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen.
1. Johannes 4,9

Nehmt einander an,
wie Christus euch angenommen
hat zu Gottes Lob.
Römer 15,7

Ich danke dir dafür,
dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke;
das erkennt meine Seele.
Psalm 139,14

Taufgebet Idee für die Zusatzseite
Tipp: Macht sich schön mit dem Foto des Täuflings

Herr, wir taufen dieses Kind
und drücken damit unsere Hoffnung aus,
dass du es segnest.

Erweise an ihm deine Güte.
Sei wie ein Freund zu ihm.
Und führe es auf rechter Straße
um deines Namens willen.

In Gefahren beschütze es.
In Angst begleite es.
In Schwachheit stärke es.
Lass dieses Kind so heranwachsen,
dass es sich freuen kann am Leben
und anderen Freude bereiten.

Gott spricht:
Ich werde einen Engel schicken,
der dir vorausgeht.
Er soll dich auf dem Weg schützen
und dich an den Ort bringen,
den ich bestimmt habe.
2. Moses 23,20

Christus spricht:
Das ist mein Gebot,
dass ihr euch untereinander liebt,
wie ich euch liebe.
Johannes 15,12

Auch diese Seiten könnten interessant für Sie sein:

Klicken Sie um zu bewerten
[Total:    Average: /5]
Bitte empfehlen Sie uns weiter:
Scroll to Top